Aufbau der Tanzkurse – wichtige Information!

Unsere Aufbaukurse vermitteln einfache compatible Tanzschritte, welche zu einer grossen Musikpalette passen. So wird z.B. aus einem einzigen einfachen Schrittsystem ein Swing wie auch Discofox oder Boogie oder aus einem Cha Cha Cha ein Salsa. Unsere „Gäste“ sind überrascht, wie leicht sie lernen.
Bereits nach dem ersten Tanzkurs ist ein Repertoire vorhanden, um bei einem Tanzanlass auf dem Parkett dabei zu sein. Falls Sie Lust auf Fortsetzungskurse haben, so schliessen diese meistens zum gleichen Wochentag, zur gleichen Zeit und mit denselben Lehrenden nahtlos an.
Auch nach einer Tanzpause ist der Einstieg in den Folgekurs möglich, denn durch unsere Tanzvideos (auf der Homepage Frontseite rechts oben) oder falls es Ihre Zeit erlaubt durch unsere geführte „Practica mit Tanz und Tipps“ am Sonntagabend fällt es leicht, sich an Erlerntes zu erinnern.
In jedem Folgekurs entdecken Sie einen neuen Tanz, festigen das Bisherige und erlernen neue Elemente. Als Lernhilfe können wir Ihre Tanzschritte auf Ihrem Handy filmen.

Ein Login für den internen Zugang zu „gestartete Kurse“ auf unserer Homepage erhalten Sie nach Ihrem ersten Kursabend. Hier finden Sie die Daten und Zeiten der Parallelkurse, welche Sie während der Kursdauer ohne Aufpreis besuchen dürfen. Sollten Sie später einmal an einem Abend Lust auf ein kurzes „Refreshing“ in einem bereits absolvierten Kurs haben, so bezahlen Sie nur CHF 20.- pro Person und Lektion.

Wie kleiden Sie sich? Unsere Gäste kommen in Arbeitskleidung oder im Freizeitlook. Somit wird in eleganten Schuhen getanzt und auch in Turnschuhen.

Gerne geben wir Auskünfte wochentags telefonisch von 08:00 bis 20:00 auf 044 251 22 20. Wir sind natürlich auch per Mail zu erreichen.