Paare ab ca. 20 Jahren
Kurs 1 = Basis und Aufbau I
  • Basissystem des Swing, welches Sie anwenden zu Discomusik (als Discofox) und zur entsprechenden Musik als Jive, Boogie, Rock’n’Roll, offenen Fox
  • Basissystem der ¾-Takt-Tänze wie Klassischer Walzer, Moderner Walzer aus den Charts und der romantische Langsame (Englischer-) Walzer
  • Basis der Kubanischen Palette wie Cha Cha Cha und Salsa
Tage Datum Zeit Lektionen auge KursleiterIn  
Mi 25. Mai - 22. Jun 19:05 - 20:20 5 Myriam Fuchs weiter >>
Mo 06. Jun - 04. Jul 19:05 - 20:20 5 Boris Kaiser weiter >>
Di 07. Jun - 05. Jul 19:05 - 20:20 5 Mirco Raffi weiter >>
Mo 13. Jun - 11. Jul 19:05 - 20:20 5 Marianne Kaiser weiter >>
Di 14. Jun - 12. Jul 20:20 - 21:35 5 Mirco Raffi weiter >>
Kurs 2 = Basis und Aufbau II
  • Weiterbildung/Vertiefung des bisher Erlernten
  • Rock’n’Roll/Jive (übernommen aus der Basis des Discofox/Swing)
Tage Datum Zeit Lektionen auge KursleiterIn  
So 29. Mai - 26. Jun 17:00 - 18:15 5 Christian Eschke weiter >>
Mo 13. Jun - 11. Jul 20:20 - 21:35 5 Marianne Kaiser weiter >>
Do 16. Jun - 14. Jul 20:20 - 21:35 5 Marianne Kaiser weiter >>
Fr 17. Jun - 15. Jul 19:05 - 20:20 5 Christian Eschke weiter >>
Kurs 3 = Basis und Aufbau III
  • Weiterbildung/Vertiefung des bisher Erlernten
  • Klassischer Foxtrott (der sehr Elegante und zugleich Nahe!)
  • Probetanzen/Schnuppern ist in allen Kursen möglich
Tage Datum Zeit Lektionen auge KursleiterIn  
Mi 25. Mai - 22. Jun 20:20 - 21:35 5 Marianne Kaiser weiter >>
Do 26. Mai - 23. Jun 19:05 - 20:20 5 Marianne Kaiser weiter >>
Mo 13. Jun - 11. Jul 19:05 - 20:20 5 Marianne Kaiser weiter >>
Kurs 4 = Fortbildung I
  • Weiterbildung/Vertiefung des bisher Erlernten
  • Einführung in den Argentinischen Tango
  • Probetanzen/Schnuppern ist in allen Kursen möglich
Tage Datum Zeit Lektionen auge KursleiterIn  
So 29. Mai - 03. Jul 17:00 - 18:15 6 Myriam Fuchs weiter >>
Kurs 5 = Fortbildung II
  • Weiterbildung/Vertiefung des bisher Erlernten
  • Slow Dancing - Cheek to Cheek- eine Spezialität von uns, um zu sämtlicher Musik
    (4/4 Takt) wie z.B. zu Michael Bublé (Swing) oder romantischen Lovesongs (auch aus der Popmusik), Slow-Latin wie Rumba, Bolero oder Bossa Nova zu tanzen. Diese Tanzschritte können wir später leicht im Langsamen Walzer oder Samba anwenden. Ein Hit!
  • Probetanzen/Schnuppern ist in allen Kursen möglich
Tage Datum Zeit Lektionen auge KursleiterIn  
Di 07. Jun - 12. Jul 19:05 - 20:20 6 Mirco Raffi weiter >>
Kurs 6 = Fortbildung III
  • Weiterbildung/Vertiefung des bisher Erlernten, Qualitätssicherung
  • Schnellfox mit Charleston-Swing aus dem Cuttingroom
  • Probetanzen/Schnuppern ist in allen Kursen möglich
Tage Datum Zeit Lektionen auge KursleiterIn  
Do 23. Jun - 14. Jul 20:20 - 21:35 4 Myriam Fuchs weiter >>
Kurs 8 = Fortgeschrittene II
  • Weiterbildung/Vertiefung des bisher Erlernten, Qualitätssicherung
  • Rumba-Bolero, abgeleitet aus Cha Cha Cha und Salsa
  • Probetanzen/Schnuppern ist in allen Kursen möglich
Tage Datum Zeit Lektionen auge KursleiterIn  
Mi 22. Jun - 13. Jul 20:20 - 21:35 4 Myriam Fuchs weiter >>
Specials/Hobby/Club
  • Weiterbildung/Vertiefung des bisher Erlernten, Qualitätssicherung
  • 1x pro Woche gemeinsamer Tanz/gemeinsames Hobby!
  • Probetanzen/Schnuppern ist in allen Kursen möglich
Tage Datum Zeit Lektionen auge KursleiterIn  
Do 23. Jun - 14. Jul 19:05 - 20:20 4 Myriam Fuchs weiter >>
Mi 29. Jun - 13. Jul 19:05 - 20:20 3 Marianne Kaiser weiter >>
kaisertanz_180